Links

Letztes Feedback

Meta





 

Hoffnung

nach einer Nacht in der ich zum xten mal als Klettergerüst und Hüpfburg funktioniert habe, mit dem Ergebnis... dass ich mit Ohrstöpseln aufgewacht bin... weil... Katze musste den Rest der Nacht vor der Schlafzimmertür verbringen und den Protest darüber versuchte sie mir durch sämtliche Höhen und Tiefen der ihr zur Verfügung stehenden Jaultöne mitzuteilen, also ab mit den Ohrstöpseln an ihren Bestimmungsort, umdrehen und  versucht wieder einzuschlafen. Und tatsächlich habe ich heute unverschämt lange geschlafen.

Bibbi (Katze) war schon wach...wat sonst *g* also raus aus den Federn und noch nich wirklich wach ins Wohnzimmer und Balkontür auf.. weil..Katze muss ja gucken ob draußen allet in Ordnung is. Mit nem leichten Kälteschock in die Küche um Katze dat Frühstück zu servieren und mir nen starken Kaffee zu machen.

Hm wat geb ich ihr denn zu futtern... is nich so leicht... denn die Sorte Futter die sie gestern noch gemocht hat is vielleicht nich die, die sie heute mag. Also auf gut Glück die Geflügelhäppchen in den Napf und leise beten dat der Inhalt in der Katze landet und nich in der Tonne.

Yeah.. Glück gehabt, halber Napf schonmal in der Katze...

25.9.13 10:21

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(25.9.13 10:35)
hihi
bin auch noch völlig zerbissen, von der letzten Nacht Simons' Cat ist nüscht dagegen!

LG Sasu


(25.9.13 10:37)
Guckst du hier http://www.youtube.com/watch?v=w0ffwDYo00Q


(25.9.13 10:39)
moin Sasu,
jo so sind se... unsere kleinen ach so lieben Fellnasen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen